Sanierung des Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Zentrums in Halle (Saale).

Sanierung der Gebäudehülle und der Konstruktion, sowie des Hörsaals, Seminarräume und der Büroräume für Verwaltung und Lehrende. Außerdem Herstellung der Barrierefreiheit und brandschutztechnische Ertüchtigung.

 Auftraggeber:
 Land Sachsen-Anhalt
 Bearbeitungszeit:
 2012-2015
 Baukosten:
 Sanierung: 6.8 Mio € Abriss: 1.0 Mio €
 Leistungen:
 Leistungsphasen 2–8